Kundenreise für Konsumenten, die individuelle Schränke und Schiebetüren suchen

Die verschiedenen Ivenza-Konfiguratoren arbeiten nahtlos an einem Design- und Produktionssystem für individuelle Möbel zusammen. Auf diese Weise kann eine ausgereifte Online-Strategie eng mit der bestehenden Offline-Arbeitsweise in einer Einzelhandelskette kombiniert werden.

Der Konsument wird zu Hause inspiriert, bestimmt wichtige Wünsche und hat mit Hilfe des Consumer-Designers eine Kostenvorstellung. Der Mehrwert des Händlers kommt durch seinen professionellen Konfigurator zum Tragen, der deutlich mehr Möglichkeiten und Möglichkeiten bietet als der Verbraucher.

Der Verbraucher kann sein Design digital freigeben, sodass der Händler das Design in seinen Ivenza-Konfigurator übernehmen kann. Dadurch bleiben alle Prinzipien und Größen des Verbrauchers erhalten und der Händler kann den Kunden mit seinen zusätzlichen Optionen noch besser bedienen.

In dem Video behandelte Themen:

  • Auswahl aus Online-Katalog und Eröffnungsdesign mit iPad-Tablet
  • Augmented Reality, um das virtuelle Speichersystem in der tatsächlichen Umgebung anzuzeigen
  • Im Ausstellungsraum Erläuterung von Beispielschränken und Schiebetüren mit Materialoptionen und Veredelung
  • Freigabe des 3D-Designs vom Verbraucher an den Händler, um Anpassungen vorzunehmen
  • Der Händler hat zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten, die der Verbraucher nicht hat